Einzigartiger Geschmack des Weines

Weinberge Kojder

Über uns Weinberge kojder ist ein Familienprojekt. Es wird von Geschwistern geführt-Anna und Arthur, aber ohne die Unterstützung anderer Familienmitglieder wäre es unmöglich. Täglich werden sowohl Großeltern als auch Eltern im Weinbau unterstützt.

Unsere Geschichte

Wie hat unser Abenteuer mit Weingut begonnen?

Die Errichtung eines eigenen Weinbergs war schon immer der Traum unseres Vaters. Eltern in der Kindheit haben uns in den Urlaub in eine der ältesten Weinregionen der Welt, nach Italien, mitgenommen. Wir konnten zum ersten Mal Weinberge sehen. Man kann sagen, dass die Eltern zarazili uns eine Leidenschaft für die Weinbereitung. Bevor wir unseren eigenen Weinberg gründeten, entschieden wir uns, enologii von den besten zu lernen. Deshalb haben wir viele Weinberge besucht, vor allem in der Region Baden und Pfalz. Wir haben viele neue Bekanntschaften und Freundschaften aufgebaut. Szkoliliśmy unter der Leitung von enologów vom Weininstitut in Freiburg. Und so haben wir dank der Höflichkeit und Herzlichkeit der deutschen Winzer, die ihre jahrelange Erfahrung gerne teilen, unseren eigenen Weinberg gegründet und uns vorgenommen, ihren eigenen Wein zu produzieren.

Geschmack des Weines

Polnischer Geschmack Skandinaviens

Die ersten 2 Hektar wurden in 2015 Jahren gegründet, ein Jahr später Dosadziliśmy zwei weitere. In Zukunft planen wir, die Anbaufläche schrittweise zu vergrößern. Wir züchten vor allem weiße Rebsorten. Derzeit werden diese Stämme auf unseren Weinbergen angebaut, wie Solaris, Souvignier Gris, muscaris und Johanniter. Außerdem haben wir auch rote Sorten – Prior und Cabernet Cortis.

Die Weinberge befinden sich in der Woiwodschaft Vorpommern, in der Region Stettin. Genauer gesagt befinden Sie sich im Dorf Babinek (Gemeinde Bielice). Die Tatsache, dass sich die Weinberge im Ummantelungen des Landschaftsparks Szczecin befinden, verleiht diesem Ort ein einzigartiges und einzigartiges Mikroklima. Erwähnenswert ist auch die Umrisse der geologischen Bauweise. Die Eiszeit plejstoceńskiemu der jüngste. Das Gebiet der Gemeinde Bielice bilden die Gletscher Vysočina des Aprikosen Bodens, der durch sandige Kipp Töne gebaut wird. Mancherorts ist der Argillaceous von Gletscher Sand bedeckt. Unsere Weinberge wachsen daher in malerischen Hügeln, wo das innere die reiche Fülle an Aromen verbirgt, die im skandinavischen Gletscher verbleiben.

Ökologie in erster Linie

Unsere Philosophie

Die erste Etappe der Weinproduktion beginnt mit dem Weinberg. Deshalb haben wir uns auf das ökologische Anbausystem konzentriert, um die besten Entwicklungsbedingungen für Weinreben zu gewährleisten. Wir verwenden keine chemischen Pflanzenschutzmittel oder synthetischen Düngemittel von vornherein. Alles, um nicht in die natürliche Harmonie einzugreifen, die die Entstehung von einzigartigen Aromen und Aromen fördert. Neben dem Produkt Wein verwenden wir Bio-Hefe, auch vegan zertifiziert. Unsere Weine sind sehr aromatisch. Sie zeichnen sich durch Leichtigkeit, frische und langen Abgang aus.

DSC_0936
Kojder Logo stopka